Schriftgröße kleiner normal größer

Fachlicher Austausch zwischen Parität NRW und ASB in NRW

Der ASB NRW e.V. und seine Regionalverbänden sind Mitgliedsorganisationen im Paritätischen NRW und bringen sich auf mannigfältige Weise in den Dachverband ein.

Aufgrund des breiten Dienstleistungs- und Angebotsspektrums der Samariterinnen und Samariter ergeben sich in vielen Bereichen immer wieder Möglichkeiten zum fachlichen Austausch zwischen den Organisationen. So trafen sich am 06. März 2018 Vertreterinnen und Vertreter aus der Geschäftsführungsebene von ASB und Parität in den Räumlichkeiten des Paritätischen NRW in Wuppertal, um verschiedene aktuelle Themen zu beleuchten. Es wurden mögliche Perspektiven der Pflegeausbildung, die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung (mit besonderem Augenmerk auf die sozialen und ethischen Implikationen), die Zukunft der Quartiersarbeit in NRW und aktuelle politische Herausforderungen diskutiert. Außerdem wurde die Kampagne Mensch, du hast Recht vorgestellt, die der Paritätische Gesamtverband anlässlich des 70. Jubiläums der Unterzeichnung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte gestartet hat.

Das Bild zeigt von links: Dr. Stefan Sandbrink (Geschäftsführer ASB NRW), Anne Paweldyk (Geschäftsführerin ASB Regionalverband Bergisch Land), Andrea Büngeler (Geschäftsführerin Parität NRW), Dirk Winter (Geschäftsführer ASB Regionalverband Münsterland) und Christian Woltering (Geschäftsführer Parität NRW).

ASB Regionalverband Rhein-Erft/Düren e.V.
Am Hahnacker 1 | 50374 Erftstadt | Tel.: 02235 - 46020 | Fax: 02235 - 4602299
Email: info@asb-erft.de | Internet: www.asb-erft.de

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign