Schriftgröße kleiner normal größer

Erste Hilfe Lehrgänge

Erste Hilfe Kurs - Trainingssituation„Helfen ist einfach -
   Wir zeigen wie“

Notfälle geschehen überall, ob auf der Baustelle, im Büro, im Straßenverkehr oder zu Hause -Darum ist es wichtig vorbereitet zu sein, wenn jemand plötzlich schwer erkrankt oder sich ein Unfall ereignet.

Notfälle können das Leben bedrohen oder zu schweren Folgeschäden führen, wenn nicht umgehend geholfen wird.
Grundlegende Techniken und Maßnahmen, ermöglichen Ihnen, selbst mit geringen Mitteln, eine Erstversorgung
von Verunfallten.

Die Erste-Hilfe-Ausbildung fokussiert sich auf die Vermittlung der lebensrettenden Maßnahmen und einfacher Erste-Hilfe-Maßnahmen sowie
grundsätzlicher Handlungsstrategien.

Die Ausbildung erfolgt ausschließlich durch geprüftes Personal mit Ausbildereignung nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaften
und des Arbeiter-Samariter-Bund.
Unsere Seminare sind zielgruppenorientiert, erwachsenengerecht und entsprechen den neuesten Richtlinien.
Bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Teilnehmern, schulen wir auf Wunsch auch vor Ort in Ihrem Unternehmen.
Für Sie übernehmen wir die Abrechnung mit den Berufsgenossenschaften und  Unfallkassen.
Unter der Zulassungsnummer 1.7818 sind wir für die Aus-/Fortbildung betrieblicher Ersthelfer, durch die Qualitätssicherungsstelle-Erste-Hilfe (QSEH) der Berufsgenossenschaften, sowie nach BGG-GUV-G 948 ermächtigt.

Ihr ASB Regionalverband Rhein-Erft/Düren e.V.

Zum Kursangebot und Onlinebuchung


Lehrgänge

Der Klasse : (A 1, A, B, BE

Alle Führerscheinklassen: (A 1, A, B, BE, M, L, T, C, C1, D, D1, D1E, DE)

Erste-Hilfe mit 9 (UE) Unterrichtseinheiten.
Erste-Hilfe-Fortbildung mit 9 (UE) Unterrichtseinheiten.
Erste Hilfe bei Kindernotfällen mit 8 Unterrichtseinheiten.

Lehrgang Erste-Hilfe mit 16 Unterrichtseinheiten. Auf Anfrage
Zielgruppen Erste-Hilfe mit (16UE) sind, z.B. Gruppen-/Übungsleiter, Medizinstudenten, Krankenschwestern.

 

ASB Regionalverband Rhein-Erft/Düren e.V.
Am Hahnacker 1 | 50374 Erftstadt | Tel.: 02235 - 46020 | Fax: 02235 - 4602299
Email: info@asb-erft.de | Internet: www.asb-erft.de

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign